Stadtportal Neuss

Neuss

Die Stadt Neuss liegt am linken Niederrhein auf der gegenüberliegenden Rheinseite von Düsseldorf in Nordrhein-Westfalen. Sie ist die größte Stadt des Rhein-Kreises Neuss, bekannt vor allem für ihre römische Vergangenheit, den Rheinhafen und das Neusser Bürger-Schützenfest.

Neuss ist mit einer Einwohnerzahl von ca. 153.664 die größte kreisangehörige Stadt in der Bundesrepublik Deutschland. 1984 feierte Neuss seine 2000-Jahr-Feier mit Trier, das ebenfalls in dem Jahr 2000 Jahre alt wurde und teilten den Titel "Älteste Stadt Deutschlands".

1913 wurde Neuss eine kreisfreie Stadt und 1968 wurde die Schreibweise von "Neuß" in "Neuss" geändert. 

1963 wurde die Stadt, als sie die Grenze von 100.000 Einwohnern überschritt, zur Großstadt. Ende 2005 lebten in Neuss 152.633 Menschen. Die Tendenz ist weiterhin steigend. Die Industrie am Neusser Hafen, verarbeitende Gewerbe und Diensleistungsgewerbe prägen die Wirtschaft Neuss'. In der Neusser Wirtschaft spielen Eisen-, Aluminium- und Papierverarbeitung eine große Rolle. Im Jahr 2005 betrug die durchschnittliche Kaufkraft der Neusser Bürger 116 Prozent des Bundesdurchschnitts und die Arbeitslosenquote lag im Dezember 2006 bei 7,9 Prozent.

Neuss den, 30.05.2016

Wetter:

Werbefläche:

Hallo Bayern GmbH Hochzeitsbonbons

Durchsuchen Sie
unsere Datenbank

(Mindestens 3 Zeichen)

Aktuelle News

  • Noch gibt es keine News.

Die am häufigsten
besuchten Infopages

Stadtportal Neuss - Ihr Branchenführer und Online-Branchenbuch
© 2000 - 2011 Deutsches-Stadtportal.de